Veranstaltungsdetails
Optionen:
Last Resort I

Direktinfo: https://newhopelarp.ch/
Datum: Sa, 09. Februar 19
Ort: Wangenstrasse 152, 3018 Bern, Schweiz  Karte
  
Organisator: New Hope
Kategorie:
UnbekanntLARP (Unbekannt - Punktelos)
Unterkunft:
KeineKeine
Verpflegung:
VollverpflegungVollverpflegung
Preis: CHF 20.- bis Ende November, CHF 25.- danach
Plätze: 30 (Total)
Sprache: Hochdeutsch
Status: Plätze Frei (Letzte Änderung: 25.10.2018)
Spider:LARP Smart Spider
  
Beschreibung: Willkommen beim neuesten Projekt der New Hope Orga – der Endzeit Taverne Last Resort!
Die Anmeldung findet ihr unter www.newhopelarp.ch

--------------------

In den Ruinen der angeblichen ehemaligen Hauptstadt Bern findet sich kaum etwas ausser Schrott, Ghulen, Ausgestossenen und anderen unappetitlichen Dingen.

Es gibt nur etwas was den Abstecher lohnenswert macht: Eine der letzten Bars ausserhalb einer Stadt – das Last Resort.

Ob man nun Reisender von Mega Spiez nach Neo Jura, Schrottsammler in den Ruinen von Bern oder Bewohner des ewigen Wastelands ist, fast jeder möchte alle paar Monate mal etwas anständiges Trinken und ein wenig Gesellschaft haben. Und das Last Resort bietet genau das – zudem immer wieder auch Glücksspiele, Schwarzmarktgeschäfte und alles weitere bei dem man nicht so genau hinsehen sollte.

--------------------

Unsere erste Endzeit-Taverne «Last Resort» findet am 9. Februar 2019 ab 17:00 bis 01:00 Uhr im Jugendtreff «Malibu» an der Wangenstrasse 152 in 3018 Bern statt.

Bei einer Anmeldung bis Ende November kostet das LARP CHF 20.-, danach CHF 25.-. Die Anmeldung ist bis am 02. Februar 2019 möglich – eine «Abendkasse» wird es leider nicht geben.

Im Preis inbegriffen (aber IT zu bezahlen) sind sämtliche Softgetränke sowie eine volle Mahlzeit (wahrscheinlich etwas Eintopf-mässiger, mit und ohne Fleisch). Bier etc. (kein harter Alkohol) wird per Kollekte abgerechnet.

Für ca. 30 Personen möchten wir bei diesem Tavernenspiel eine Plattform bieten wo ihr euch IT Treffen, unterhalten und bespielen könnt. Es wird keinen Plot von uns geben aber ihr seid herzlich dazu eingeladen selber welchen mitzunehmen. Solltet ihr dabei Hilfe von uns benötigen (einen NSC, mehr IT-Geld, dramatische Musik...) könnt ihr uns jederzeit kontaktieren.

Das IT Geld sind an der Taverne die am New Hope eingeführten Kronkorken. Ihr erhaltet beim ersten Besuch einen Starterpaket von uns und nehmt am Schluss alles mit nach Hause. NERF-Munition ist dieses Mal bei Bedarf selber mitzubringen (max. 20 Stück pro Person).

Mehr Informationen und die Anmeldung finden sich wie immer unter www.newhopelarp.ch. Bei Fragen könnt ihr euch an orga@newhopelarp.ch wenden.



Leider noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Du bist nicht angemeldet. Jetzt einloggen um Kommentare schreiben zu können.